Merian sind Stadtansichten im Charakter der Veduten- und Landschafts-Kupferstecher der Renaissance- und Barockzeit.

Dargestellt sind Städte, Ortschaften und Landschaften aus dem deutschen und europäischen Raum. Die verwendete Technik ist die Radierung, welche zu den Zeiten von Matthäus Merian (Hauptvertreter) für die Bildreproduktion am verbreitesten war.

Thomas Möser sieht sich auch in dieser Tradion und entwickelte sie mit seiner besonderen Radiertechnik und seinem Gestaltungsstil zu einer eigenen farbig-modernen Darstellung weiter.

Seit einigen Jahren entstehen Stadtansichten auch in der Aquarelltechnik.

 

Frankurt am Main

 

München Nacht

 

München Nacht Detail " Valentin "

 

Gruenberg

 

Erfurt

 

Erfurt am Abend

 

Offenburg

 

Neumarkt 2010

 

Neumarkt Novoforensis

 

Neumarkt Novoforensis Detail

 

Wiesbaden

 

Wiesbaden Detail

 

Muenster

 

Suedlich von Muenchen

 

Augsburg

 

Bayreuth

 

Venezia

 

Cafe de Flore Paris

 

Cafe de Flore Detail

 

Cena a Siena

 

Toscanareise

 

Die grosse Stadt ist eine Insel -Mexico City

 

Zuerich

 

 Koeln

 

Geschichten um Kassel

 

Eichstaett

 

Tegernseer Tal

 

Bamberg

 

Sommerhausen

 

Ulm und um Ulm herum

 

Konstanz

 

Fulda

 

Rhoen

 

Kassel

 

Schrobenhausen

 

Wuerzburg

 

Nuernberg

 

Neumarkt

 

Neumarkt 2002

 

Freising

 

Murnau

 

Bremervoerde

 

St. Eurach Land- u. Golf- Club

 

Venezia Detail

 

 

"München Nacht" Farbradierung

 

Impressum

 

Kontakt

 

Home